Alle guten Dinge sind drei!

Der GELITA Trail Marathon Heidelberg ist Teil des Trailcups präsentiert engelhorn sports und Salomon.


Der engelhorn sports Salomon Trail-Cup geht in seine nächste Runde. Der 2016 ins Leben gerufenen Cup vereint die drei schönsten Trail-Veranstaltungen in der Region. Neben dem GELITA Trail Marathon Heidelberg gehören der Pfalz-Trail und der engelhorn sports Strahlenburg-Trail zur Cup-Wertung.

 

Die Cup-Wertungen

Innerhalb des engelhorn sports Salomon Trail-Cup starten zwei Wertungen: Zum einem der Short-Distance-Cup, zum anderen der Long-Distance-Cup. Bei jeder der drei teilnehmenden Veranstaltung starten für jede Wertung ein Wertungslauf: So gehören beim GELITA Trail Marathon Heidelberg der engelhorn sports Half-Trail zum Long-Distance-Cup und der Salomon Himmelsleiter-Trail zum Short-Distance-Cup.

 

Die Regeln

Um in die Wertung einzugehen, müsst Ihr an mindestens zwei der drei Läufen innerhalb eines Cups teilnehmen. Für eifrige Athleten, die alle drei Wettbewerbe bestreiten, entfällt jeweils die schlechteste Platzierung. Die Platzierungen der Läufer werden addiert und nach der niedrigsten Gesamtplatzierung gerankt. Sollten zwei oder mehrere Teilnehmer gleich platziert sein, entscheidet die längere Gesamtlaufdistanz, beziehungsweise – bei weiterhin bestehender Gleichheit – die kürzere Gesamtlaufzeit über die Platzierung der Athleten.

 

Die Preise, die Siegerehrung

 

Jeder Läufer, der in die Cup-Wertung eingezogen ist, kann sich bei der Siegerehrung im Herbst 2019 bei engelhorn sports seinen kostenlosen Finisher-Pullover abholen. Die schnellsten Teilnehmer erwarten zudem Einkaufsgutscheine bei engelhorn sports.