Informationen für Anwohner

Am 02. Oktober 2016 findet in Heidelberg der GELITA Trail Marathon statt. Hierzu begrüßen wir bis zu 3.000 Läufer aus der ganzen Welt zu einem außergewöhnlichen Laufevent. Unter dem Motto „HERRLICH.HÖHER.HÄRTER.“ wird der GELITA Trail Marathon Heidelberg die weltweit bekannte Romantik Heidelbergs mit dem härtesten Stadtmarathon Deutschlands zu einer spannenden Synthese verbinden. Auf die Teilnehmer warten 1.500 Höhenmeter, verteilt auf 42 Kilometer mit allerfeinsten Trailpassagen. Außerdem drei Gipfel-Anstiege, die es in sich haben. Doch die sportlichen Mühen lohnen sich, denn der Streckenverlauf lockt immer wieder mit atemberaubenden Ausblicken auf die Heidelberger Altstadt, das weltberühmte Schloss, die Alte Brücke und das Neckartal.

Auf Sie als Anwohner wartet ein einmaliges Laufevent mit zahlreichen Höchstleistungen und spannenden Positionskämpfen. Verfolgen Sie den Lauf in der historischen Altstadt, wo die Teilnehmer auf den ersten Metern um eine gute Ausgangsposition kämpfen, bevor in der Hirschgasse der erste schwierige Anstieg auf die Läufer wartet. Oder kommen Sie zur Thingstätte, wo die Läufer von Live-Musik begleitet 178 Stufen erklimmen müssen. Der Anstieg zum Weißen Stein bietet enge, von Wurzeln durchzogene Trailpassagen und Raum für eine außergewöhnliche Stimmung á la Alpe d‘Huez. Auf dem etwas ruhigeren Abschnitt vom Weißen Stein in Richtung Schlierbach haben die Teilnehmer Gelegenheit durchzuschnaufen, bevor es in den finalen Anstieg geht, über die Himmelsleiter hinauf zum Königstuhl. Spätestens hier wird die Vorentscheidung um den Sieg beim GELITA Trail Marathon Heidelberg fallen – Sie sollten sich dies nicht entgehen lassen. Nach dem Königstuhl geht es nur noch bergab zum Ziel im Garten des Heidelberger Schlosses, wo ein weiteres Stimmungshoch die Läufer auf den letzten Metern ins Ziel tragen wird.

Sicherlich können Sie verstehen, dass für eine solche Sportgroßveranstaltung auch ein paar Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden müssen. Wir bemühen uns die Beeinträchtigungen für Sie so gering wie möglich zu halten und danken Ihnen schon jetzt für Ihr Verständnis. So ist im Bereich Hauptstraße zwischen Karlsplatz und Alter Brücke lediglich im Zeitraum 10.45 bis 11.45 Uhr mit leichten Einschränkungen zu rechnen. Im Bereich Ziegelhäuser Brücke ist zwischen 12.45 und 16.00 Uhr mit Behinderungen zu rechnen.

Der Startschuss zum 2. GELITA Trail Marathon Heidelberg fällt um 11.00 Uhr oberhalb des Schlossgartens. Feiern Sie mit uns dieses außergewöhnliche Laufevent, es bieten sich Ihnen viele interessante Streckenabschnitte.

 

Sollten Sie Fragen haben, zu denen Sie auf dieser Seite keine Antworten finden, stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung. Sie erreichen uns unter 0621-82047970


Streckenpläne als Download

Download
Streckenplan GELITA Trail Marathon 2016
Strecke_HD_Marathon_2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 894.4 KB
Download
Streckenplan Himmelsleiter Trail 2016
Strecke_Himmelsleiter_Trail_2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 905.6 KB

Sperrungen im Rahmen der Veranstaltung

Im Rahmen der Veranstaltung müssen zur Sicherheit der Teilnehmer ein paar Straßen gesperrt werden. Folgende Straßen sind hiervon betroffen:

  • Hauptstraße/Altstadt
    • In der Zeit von 10.45 Uhr bis 11.30 Uhr ist die Hauptstraße vom Karlstor bis Höhe Haspelgasse gesperrt. Eine Anfahrt des Parkhauses "P13 Karlsplatz/Rathaus" ist in diesem Zeitraum nicht möglich.
  • L534 (Neuenheimer-/Ziegelhäuser Landstraße)
    • Hier erfolgt im Zeitraum 11.00 bis 12.30 Uhr eine Sperrung im Bereich Uferstraße und HIrschgasse.
  • L596  (Langer Kirschbaum)
    • Die Strecke kann hier unter Anleitung der Polizei gekreuzt werden. Bitte achten Sie auf die Teilnehmer des GELITA Trail Marathon.
  • Ziegelhausen
    • Die Strecke führt über die Schönauer Straße sowie die Kleingemünder Straße auf die Ziegelhäuser Brücke. Diese ist im Zeitraum 13.00 bis 16.00 Uhr gesperrt.
    • Anwohner können während der Sperrung über den Parkplatz "Kuchenblech" auf die L534 abfahren.
  • Schlierbach
    • Die Teilnehmer überqueren die Ziegelhäuser Brücke und kommen dann über die Unterführung in den Bereich "Hermann-Löns-Weg". Hier befindet sich eine Verpflegungs- und Wechselstelle. Über "In der Au" gelangen die Teilnehmer in den Wald.
    • In diesem Bereich ist im Zeitraum 13.00 bis 16.00 Uhr mit Sperrungen zu rechnen.
  • Schloss Wolfsbrunnenweg/Bereich Schloss
    • Der Schloss Wolfsbrunnenweg ist im Zeitraum 9.00 bis 13.00 Uhr zwischen Graimbergweg und Hausackerweg voll gesperrt. Ab 13.00 Uhr ist der Schloss Wolfsbrunnenweg in Richtung Osten befahrbar (Einbahnstraße)
    • Darüber hinaus ist der Bereich Neue Schlossstraße, Oberer Fauler Pelz, Graimbergweg sowie Klingenteichstraße in dieser Zeit nur für Anwohner befahrbar. Sie müssen sich an der Schranke entsprechend kenntlich machen.
    • Der Molkenkurweg bleibt während der gesamten Veranstaltung gesperrt.

Durchlaufzeiten

Die Durchlaufzeiten zeigen Ihnen, wann die Teilnehmer an den unterschiedlichen Punkten der Strecke erwartet werden.

Download
Durchlaufzeiten GELITA Trail Marathon 2016
Durchlaufzeiten HD_2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 18.7 KB
Download
Durchlaufzeiten Himmelsleiter Trail 2016
Durchlaufzeiten HD_Himmelsleiter_Trail_2
Adobe Acrobat Dokument 9.4 KB